Was haben Bisons mit Bienen zu tun?

Was haben Bisons mit Bienen zu tun?

Sie weiden auf der selben Wiese auf dem Bodenwald und wir haben immer wieder große Freude sie zu sehen. Wirklich einen Ausflug wert.
Letztes Wochenende haben wir, bei großer Hitze, unseren Sommerhonig geerntet und danach in der Imkerei geschleudert. Jetzt ist es geschafft. Die letzte Ernte ist eingebracht.
In diesem Jahr war ein schlechtes Honigjahr. Im Frühjahr war es kalt und regnerisch – da fliegen die Bienen nicht. Als es dann endlich warm wurde war schon vieles verblüht… Wir konnten trotzdem leckeren Frühjahrs- und Sommerhonig ernten und sind froh, dass alle Völker gut über den Sommer gekommen sind.
Jetzt werden die Bienen auf den Winter vorbereitet. Sie sammeln noch Honig als Winterfutter und den Rest bekommen sie von uns in Form von Bioland Rübenzucker. Die Rüben stammen aus Baden-Württemberg und werden in Frauenfeld verarbeitet.

Bei der Ernte auf dem Bodenwald hatten wir neugierige Besucher…
Die Bisons der Familie Biehler waren sehr interessiert.
Vielen Dank an die „Schleuderbienen“ für den tollen Einsatz.